Die Festung des hl. Mihovil (oben links), die Festung des hl. Ivan (oben recht), die Festung Barone haben ein wachsames Auge auf Šibenik

Foto: Sky Action
Mehr Fotos zeigen

Kultur, Kunst und Geschichte Reise

Mittelalterliche Streifzüge durch Šibenik – vier Festungen und die UNESCO-Weltkulturerbe Kathedrale des hl. Jakob

Es ist schwer zu glauben, dass in einem Zeitraum von über zehn Jahrhunderten, welcher von vielen Kriegen und Konflikten geprägt war, eine so schöne Stadt entstanden ist. Šibenik ist heute ein facettenreicher Ort, der Geborgenheit ausstrahlt und den Sie unbedingt besuchen sollten, wenn Sie Interesse an den mittelalterlichen Ursprüngen der europäischen Kultur haben.

Diese mittelalterliche, königliche Stadt, die in ihrer turbulenten Geschichte von verschiedenen Eroberern eingenommen wurde, kann sich heute mit einer beeindruckenden Festungsarchitektur mit vier imposanten Festungen rühmen. Zusammen mit der berühmten Kathedrale des hl. Jakob, welche als UNESCO Weltkulturerbe geschützt ist, bilden sie die beliebtesten Touristenattraktionen dieser einmaligen Stadt. Šibenik liegt in einer malerischen Bucht an der Mündung des glassklaren Flusses Krka, der zum angrenzenden Nationalpark gehört. Ein Besuch in Šibenik gibt Ihnen einen Einblick in den entspannten Lebensstil der Dalmatiner an dieser faszinierenden Küste.

Und falls eine der Sehenswürdigkeiten Ihnen bekannt vorkommt, verraten wir Ihnen ein Geheimnis. Sie haben Sie wahrscheinlich in Ihrer Lieblingsfernsehserie gesehen.

Trip highlights

  • Urbanes Wandern zu den vier Festungen von Šibenik
  • Besuch der Kathedrale des Hl. Jakob in Šibenik, dem weltberühmten architektonischen Meisterwerk
  • Besuch der von der UNESCO geschützten "Stadtinsel" Trogir

Verfügbar imGanzjährig
Dauer4 Tage
Teilnehmerzahl2-4 Personen
SupportTeilweise geführt
Sprachenen
Preis pro Personab 428,00 €
Geeignet für
  • Familien
  • Paare
  • Senioren
Ihre Unterkunft
  • 4-Sterne Hotel
Ihr Trip Designer ist Helena Šarić

Lebt die Devise: „Wohin auch immer du gehst, solltest du mit ganzem Herzen gehen.“

Die Aktivitäten finden in Šibenik statt

Die Kathedrale des hl. Jakob ist die bedeutendste architektonische Leistung des 15. und 16. Jahrhunderts auf kroatischem Boden. Sie wurde auf die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen und ist die einzige Kathedrale in ganz Europa, die komplett aus Stein erbaut wurde, ohne das Mörtel oder hölzerne Konstruktionselemente verwendet wurden.

Die älteste Verteidigungsfestung von Šibenik ist die Festung des hl. Mihovil, die 70 m über dem Meeresspiegel liegt und zum ersten Mal im 11. Jahrhundert, in der Zeit von König Petar Krešimir IV., dem Gründer der Stadt Šibenik, erwähnt wurde.

Die sternförmige Festung des hl. Ivan befindet sich oberhalb der Altstadt von Šibenik auf 115 m über dem Meeresspiegel und wurde in nur 45 Tagen erbaut, als die Bürger von Šibenik ihre Kräfte vereint haben. Im Jahr 2014 diente sie als dramatische Kulisse für einige Szenen der weltbekannten und beliebten Serie „Game of Thrones".

Die Festung Šubićevac, auch bekannt als Festung Barone, wurde ebenfalls vor kurzem renoviert und befindet sich in 80 m Höhe über dem Meeresspiegel.

Die dreiecksförmige Festung des hl. Nikola wurde im 16. Jahrhundert, am Eingang zum Kanal des hl. Ante, erbaut. Ihre Aufgabe war es, die Stadt vor Angriffen von der Meerseite her zu verteidigen. Heute gilt diese Festung als eines der wichtigsten kroatischen Schifffahrtsdenkmäler und als eines der schönsten Denkmäler der Renaissance.

Reiseverlauf

Tag 1

Knarrende Fensterläden von Šibenik

Selbstanreise nach Šibenik. Check-in in Ihrem bezaubernden Boutique-Hotel im Herzen der Stadt, welches an einem kleinen und quirligen Stadtplatz gelegen ist. Diese Luxus-Oase ist der ideale Ausgangspunkt, um die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden. Machen Sie einen Spaziergang durch das malerische historische Zentrum von Šibenik, das mit engen, gepflasterten Gassen und verborgenen Plätzen durchzogen und mit vielen Palästen und Kirchen gesegnet ist. Lauschen Sie den lebendigen Geräuschen von Šibeniks Gassen und nehmen Sie die vielen kleinen Details wahr, die der Stadt ihre ganz besondere Note und Charme geben, wie z. B. die Wäsche, die über den Fenstern getrocknet wird und die knarrenden "škura" - die typischen dalmatinischen Fensterläden aus Holz.

Tipp

Wussten Sie, dass Šibenik, genauer gesagt seine Altstadt, 2.851 Stufen hat? Dies hat ihr den Titel der Stadt mit den meisten Stufen in Dalmatien eingebracht.

Tag 2

Urbane Wandertour entlang mittelalterlicher Festungen

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine Stadtrundfahrt. Aufgrund der Tatsache, dass Sie vier Festungen besuchen und die zahlreichen Stufen der Altstadt erklimmen, wird dies eine Art urbane Bergwandertour, nach der Sie richtig durchschnaufen werden. Wir starten entspannt mit einem Spaziergang entlang der attraktiven und neu angelegten Promenade am Kanal des hl. Ante, an deren Beginn sich eine kleine Insel mit der Festung des hl. Nikola befindet. Ein erster Höhepunkt ist die Kathedrale des hl. Jakobs, ein wahres Meisterwerk der Baukunst. Ein ganz besonderes Erlebnis ist der Unterwasser-Tunnel, dessen Bau zur Zeit des Zweiten Weltkriegs von der deutschen Reichsarmee durchgeführt wurde und daher auch heute noch „Hitler's Augen" genannt wird.

Gastro-Tipp

Ruhen Sie sich in einer lokalen Taverne aus und genießen Sie eine „marenda", die traditionelle dalmatinische Vesper: hausgemachter Prosciutto, Oliven, Feigen, Käse, Brot, Wein, Saft und hausgemachter Schnaps (Obstbrandy)

Tipp

Besuchen Sie den mittelalterlichen mediterranen Klostergarten des hl. Laurentius. Dieser Garten ist eine versteckte Sehenswürdigkeit mit einem Restaurant, das Gerichte aus der traditionellen mediterranen Küche anbietet, die mit 150 Kräuter- und Gewürzarten aus dem eigenen Garten verfeinert werden.

Tag 3

Ausflug nach Trogir –Stadt der Kultur und Geschichte

Guten Morgen! Es ist Zeit fürs Frühstück. Heute werden Sie die UNESCO geschützte Insel-Stadt Trogir, ein beeindruckendes Beispiel der römischen Stadtbaukunst, besuchen. Unser erfahrener Reiseführer wird Ihnen die Geschichten und Anekdoten der reichen Geschichte von Trogir näherbringen. Griechische, römische und venezianische Geschichte sind auf dieser kleinen Insel eng miteinander verbunden und bilden zusammen die interessanteste historische Fundgrube an der adriatischen Küste. Bestaunen Sie die Meisterwerke der lokalen Bildhauer, als auch vieler Kunstmeister, die hierher gereist sind, um an der geschichtlichen Entwicklung von Trogir mitzuwirken. Die berühmte Kathedrale des hl. Laurentius, die Überreste der historischen Stadtmauer, viele versteckte Paläste, imposante Festungen sind nur ein Teil der beeindruckenden Schönheiten dieses einmaligen Städtchens. Diese Tour, die Sie durch die verwinkelten Gassen dieser kleinen, ruhigen Geschichtsmetropole, im Herzen des Mittelmeers und Dalmatiens führen wird, bleibt Ihnen sicherlich noch lange in Erinnerung.

Nach Ihrer Rückkehr nach Šibenik haben Sie etwas Zeit für Ihre privaten Erkundungen. Wir wünschen viel Spaß!

Tag 4

Check-out und Besuch der Festung Knin

Nach dem Frühstück Check-out aus dem Hotel. Brechen Sie in Richtung Norden auf und besuchen Sie die Festung Knin, eines der größten Festungsdenkmäler Kroatiens und die zweitgrößte Militärfestung Europas. Die Festung, zu der ein Museum und ein Restaurant gehören, befindet sich 100 m über der Stadt Knin und ist nur eine Autostunde von Šibenik entfernt. Die Festungsmauern, die die Festung mit einer Länge von fast 2 km von allen Seiten umgeben, sind an einigen Stellen sogar bis zu 20 m hoch.

Im Preis inbegriffen

  • Drei Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem 4-Sterne Hotel im Stadtzentrum von Šibenik
  • Ortstaxe
  • Einzigartige thematische Stadtbesichtigung mit einem lizenzierten Reiseführer mit einer Dauer von 4-5 Stunden. Die Besichtigung beinhaltet: Reiseführer, Eintritt in drei Festungen, Rundgang um die Festung des hl. Nikola. Marenda in einer lokalen Taverne, Transfer innerhalb der Tour zu den einzelnen weiter entfernten Standorten
  • Halbtagesausflug nach Trogir (mit dem lizenzierten Reiseführer, Stadtbesichtigung von Trogir, Transfer, Eintrittskarten nicht inbegriffen)
  • Mehrwertsteuer

Im Preis nicht inbegriffen

  • Eintrittskarten (außer denen, die laut dem Programm inbegriffen sind)
  • Persönliche Kosten
  • Versicherung

Fragen Sie nach Verfügbarkeit & erhalten Sie ein Angebot

Was passiert, wenn Sie ein Angebot verlangen?

1

Wir werden die Verfügbarkeit überprüfen und die Reservierungen für Ihre Zimmer, Restaurants, Fremdenführer usw. vornehmen.

2

Nachdem die Reservationen vorgenommen sind, werden wir das Möglichste tun, um das beste Angebot für Ihren Ankunftstermin und Personenzahl vorzubereiten.

3

Sie erhalten das Angebot und Zahlungsoptionen per E-Mail. Selbstverständlich sind wir jederzeit gerne bereit, weitere Angebote zur Verfügung zu stellen.

Möchten Sie unter den Ersten sein, die von unseren neuen Reisen und besonderen Angeboten erfahren?