Wandern Sie der spannenden Routen von Velebit entlang

Foto: Julien Duval
Mehr Fotos zeigen

Sport und Abenteuer Reise

Multisport-Woche in Norddalmatien

Begeben Sie sich auf eine Erkundungstour durch das wunderschöne Dalmatien. Wandern und radeln Sie auf dem Fernwanderweg Via Dinarica und erleben Sie die wilde Seite der heimischen Flüsse beim Paddeln. Diese Reise bietet Ihnen eine ausgewogene Mischung aus atemberaubenden Naturwundern, dem Kennenlernen der einheimischen Tierwelt, wie z.B. Falken oder Eulen, fantastische, hausgemachte lokale Speisen und eine schier grenzenlos scheinende Gebirgslandschaft, die Sie konstant auf Trap hält.

Ihre Abenteuerwoche beginnt in der Nähe vom Nationalpark Krka, gefolgt von den wilden Gewässern des Zrmanja Flusses und bringt Sie empor zu dem mächtigen Gebirgszug des Velebit. Radfahren, Wandern oder Kajak fahren, sind nur einige der vielen Aktivitäten, die auf Sie warten.

Schlemmen Sie sich durch die einheimische Küche, wie z.B. dem Peka Gericht (eine gusseiserne Glocke), welche Sie begeistern wird und Ihnen die nötige Energie für diese Actionwoche liefert. 

Trip highlights

  • Fahrradtour durch den Nationalpark Krka
  • Besuch der atemberaubenden Wasserfälle am Skradinski Buk
  • Geführte Tour durch das Falkenzentrum, wo Sie Raubvögel hautnah erleben
  • Kayakabenteuer auf dem Fluss Zrmanja, der zu den schönsten ganz Europas zählt
  • Wanderung durch den Nationalpark Paklenica (einfache, 2-stündige Wanderung) um Ihre Berghütte zu erreichen, wo Sie übernachten 

Verfügbar imMAI-SEPT
Dauer8 Tage
Teilnehmerzahl2-8 Personen
SupportTeilweise geführt
Sprachenen
Preis pro Personab 299,00 €
Geeignet für
  • Junge Paare
  • Singles
Ihre Unterkunft
  • 3-Sterne landwirtschaftliches Gut
  • 3-Sterne Appartment
  • Berghütte
Ihr Trip Designer ist Goran Božić

Spezialist für Aktivurlaub und absolut leidenschaftlicher Windsurfer

Die Aktivitäten finden in Norddalmatien statt

Das renommierte National Geographic Traveller Magazin hat den Via Dinarica Wanderweg zu einer der besten touristischen Destinationen 2017 erkoren. Der Via Dinarica Fernwanderweg verbindet Natur- und Kultursehenswürdigkeiten der Dinarischen Alpen und gilt als neuer Geheimtipp unter Wanderern. Ihre Fahrradtour durch den Nationalpark Krka schließt auch ein Besuch des Skradinski Buk Wasserfall ein. Er ist der längste Wasserfall am Fluss Krka und eine der bekanntesten Naturschönheiten ganz Kroatiens. Der Flusslauf wird an mehreren Stellen gestaut, so dass faszinierende Kaskaden, Seen und sogar Inseln entstehen. Der Krka Nationalpark kann, dank des gutausgebauten Wegenetzes mit zahlreichen Brücken, gemütlich und sicher, während des ganzen Jahres besucht werden.

Haben Sie schon einmal Stand Up Paddling versucht? Diese neue Wassersportart wird immer beliebter. Es ist eine spaßige Aktivität, die für jedermann geeignet ist. Egal ob entspannt und gemütlich oder sportlich als Ganzkörper-Training. Schnappen Sie sich Ihr Paddel – Sie werden es lieben.

Reiseverlauf

Tag 1

Eine Nacht unter der Milchstraße

Ein malerisches Landgut ist der perfekte Ausgangsort für diese einmalige Reise. Freundliche Gastgeber begleiten Sie zu Ihrem Zimmer, das von einem authentischen, dalmatinischen Stil geprägt ist. Sie sind von alten Steinhäusern, traditionellen dalmatischen Wirtshäusern und farbenfrohen Gärten umgeben. Vergessen Sie auf keinen Fall vor dem Schlafengehen Ihren Kopf zu heben, um den klarsten Sternenhimmel der Milchstraße zu bewundern.

Tag 2

Der Klang der Fahrradkette

Beginnen Sie mit einem Powerfrühstück, welches Ihnen einen Energieschub für Ihren aktiven Tag gibt. In nur 20 Minuten befinden Sie sich vor dem Nationalpark Krka und es erwartet Sie dort eine abwechslungsreiche, organisierte Fahrradtour. Das Abenteuer beginnt im malerischen Städtchen Skradin, wo der Reiseführer Sie begrüßen wird. Nach einer kurzen Einführung und Sicherheitseinweisung, erkunden Sie den Nationalpark Krka auf zwei Rädern. Außer Radfahren steht ein Besuch der Insel Visovac mit dem berühmten Franziskanerkloster an. Am Strand zu schwimmen und den eindrucksvollen Wasserfall Skradinski Buk zu sehen sind weitere Höhepunkte des Tages. Später am Nachmittag kehren Sie nach Skradin zurück, wo Ihre Fahrradreise endet. Das Landgut, auf dem Sie schlafen, hat von TripAdvisor das Certificate of Excellence bekommen, daher sind wir überzeugt, dass Sie, nach diesem aufregenden Ausflug, in einem bequemen Bett einschlafen werden.

Tag 3

Ich glaub ich hab 'nen Vogel

Bis heute werden Sie sicherlich das Wort „pomalo“ öfters gehört haben. Die Dalmatiner verwenden dieses Wort ständig und es beschreibt ziemlich genau ihren entspannten Lebensstil. Daher ist heute Ausruhen angesagt. Nach dem Frühstück haben Sie Zeit, sich für Ihr nächstes außergewöhnliches Erlebnis vorzubereiten. Nach einer 20-minütigen Fahrt erreichen Sie eine Falknerei, wo Sie eine Führung der besonderen Art erwartet. Ein engagierte Führer wird Ihnen alles was Sie über Falken, Adler, Eulen und anderen Vögel wissen müssen, auf interessante Weise nahebringen. Diese unterhaltsame und bildende Tour wird Ihnen sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben. Nach der Rückkehr werden Sie genug Zeit haben, sich am Pool zu entspannen und sich den nötigen Hunger für das Abendessen zu erschwimmen. Heute ist Ihre letzte Nacht auf dem Landgut.

Gastro-Tipp

Auf Wunsch werden Ihre freundlichen Gastgeber Ihnen zeigen, wie man die traditionelle „Peka“ zubereitet. Das Essen wird unter einer vom Glut bedeckten eisernen Glocke langsam gegart. Verpassen Sie auf gar keinen Fall dieses köstliche Lamm – oder Kalbsgericht zu probieren.

Tag 4

Heute ist Paddel-Tag

Ihre Koffer sind gepackt und Sie sind auch startklar. Heute werden Sie frühzeitig frühstücken und auschecken, denn es liegt ein spannender Tag vor Ihnen. Schlüpfen Sie in Ihre Badesachen – heute werden Sie nass. Wir bringen Sie an den Fluss Zrmanja, welcher eine 90-minütige Fahrt entfernt ist. Dort werden Sie sich auf ein aufregendes Kajak-Abenteuer begeben. Ihr professioneller Führer wird Ihnen eine kurze Sicherheitseinweisung geben und Sie auf Ihr Flussabenteuer vorbereiten. Sobald Sie im Kajak sitzen, wird Ihr Adrenalinpegel dramatisch ansteigen. Der Zrmanja Fluss gilt als einer der schönsten Flüsse Europas und wird Sie mit seinem glasklarem, warmem Wasser und seiner malerischen Schlucht begeistern. Dank Schwimmweste und Helm können Sie sich gelegentlich unter den brausenden Wasserfällen erfrischen und schwimmen. Ein organisierter Rücktransfer bringt Sie zu Ihrem Auto zurück und jetzt heißt es einpacken und Auf Wiedersehen Zrmanja. Starigrad ist Ihr nächster Stopp und ist weniger als eine Stunde Fahrt entfernt. Übernachtung in einem Apartment in Starigrad in der Nähe des Nationalparks Paklenica.

Tag 5

Genießen Sie den Tag!

Im Anschluss an Ihre wunderschönen Erfahrungen vom Radfahren und Ihrer unvergesslichen Kajakfahrt bieten wir Ihnen heute eine Auswahl von verschiedenen Aktivitäten. Ihr Apartment befindet sich in der Nähe der Küste und des Velebitgebirges. Möchten Sie etwas Neues ausprobieren? Kein Problem, machen Sie sich bereit und ab geht´s! Wir haben uns gedacht, dass Sie Ihren Tag eventuell mit einer entspannenden Aktivität beginnen möchten, um die heißesten Stunden des Tages zu vermeiden. Daher haben wir Stand-Up-Paddeln organisiert. Hier können Sie immer ins kühle Nass springen. Der Nachmittag ist für eine kurze Wanderung auf die Spitze des Veliki Vitrenik (415m) reserviert. Am besten packen Sie gleich alles ein, den die nächsten Tage verbringen Sie im Gebirge! Heute ist die letzte Übernachtung in Starigrad.

Tag 6

Lassen Sie alles hinter sich und atmen Sie tief durch

Der Nationalpark Paklenica ist wirklich ein großartiger Ort mit vielen Naturschönheiten, wie etwa den autochthonen Schwarzkieferwäldern. Sie können den ganzen Weg bis zum Eingang fahren und Ihr Auto dort parken, so dass es in der Nähe ist, wenn Sie zurückkommen. Heute ist Ihr Ziel die Berghütte, die Ihre Basis für die kommenden zwei Tage ist. Ihre Hütte befindet sich am Anfang der Schlucht Velika Paklenica. Ein herrlicher Ort zum Entschleunigen mit einem milden, angenehmem Klima während des Sommers. Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und machen Sie sich bereit für eine zweistündige Wanderung durch die atemberaubende Natur. Anschließend wird man Ihnen die Pläne für den morgigen Tag erläutern. Einchecken in der Hütte und Übernachtung.

Tipp

Falls Sie ein Suunto-Benutzer sind, können Sie GPS Karten für den Nationalpark Paklenica nutzen. Dadurch können Sie Wege außerhalb der gekennzeichneten Pfade nehmen und die unberührte Natur erleben.

Tag 7

Erkunden

Raus aus den Federn! Öffnen Sie Fenster und atmen Sie die frische Bergluft ein. Erkennen Sie den Unterschied? Es ist wunderbar. Sie sind am richtigen Ort, um den wunderbaren Via Dinarica Wanderweg zu erkunden. Erfahren Sie selbst warum das National Geographic Traveller Magazin den Via Dinarica zu einer der besten Destinationen 2017 gewählt hat. Gehen Sie ein Stück des Weges, der die Länder des Balkans miteinander verbindet und erkunden Sie die Wunder des Paklenica Nationalparks. Nehmen Sie sich auf dem Weg eine Sekunde Zeit, um in sich zu gehen und die spektakuläre Natur, die Sie umgibt, intensiv wahrzunehmen.

Tag 8

Ab in den Untergrund

Auschecken nach dem Frühstück und Beginn des Abstieges. Wir empfehlen Ihnen die Manita Peć Höhle zu besuchen. Es ist die einzige Höhle im Park, mit einer reichen unterirdischen Fauna, die für Touren geeignet ist. Falls Sie Manita Peć besuchen möchten, gibt es eine halbstündige Führung. Die alljährliche Temperatur in der Höhle beträgt 9°C, also packen Sie sich warm ein.

Im Preis inbegriffen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in 3-Sterne Unterkunft auf dem Landgut
  • 2 Übernachtungen in 3-Sterne Unterkunft im Apartment in Starigrad
  • 2 Übernachtungen in der Berghütte im Nationalpark Paklenica
  • Fahrradtour im Nationalpark Krka
  • Führung durch die Falknerei
  • Fluss Zrmanja Kayak Tour
  • Stand-up Paddeln in Starigrad
  • Nationalpark Paklenica Eintritt und Parkplatz
  • Mehrwertsteuer und Reisevorbereitung

  • Eintritt in der Manita Peć Höhle
  • Reise-, Unfall-, und Reiserücktrittsversicherung
  • Persönliche Kosten
  • Transferen

Im Preis nicht inbegriffen

Pflichtiger Zuschlag

  • Ortstaxe: 1.35 Euro pro Person / Tag - Zahlung vor Ort

Fragen Sie nach Verfügbarkeit & erhalten Sie ein Angebot

Was passiert, wenn Sie ein Angebot verlangen?

1

Wir werden die Verfügbarkeit überprüfen und die Reservierungen für Ihre Zimmer, Restaurants, Fremdenführer usw. vornehmen.

2

Nachdem die Reservationen vorgenommen sind, werden wir das Möglichste tun, um das beste Angebot für Ihren Ankunftstermin und Personenzahl vorzubereiten.

3

Sie erhalten das Angebot und Zahlungsoptionen per E-Mail. Selbstverständlich sind wir jederzeit gerne bereit, weitere Angebote zur Verfügung zu stellen.

Möchten Sie unter den Ersten sein, die von unseren neuen Reisen und besonderen Angeboten erfahren?