Vuglec breg ist ein kleines touristisches Dorf auf einem Hügel im Herzen des Hrvatsko zagorje gelegen

Foto: Vuglec Breg
Mehr Fotos zeigen

Ländlicher Tourismus Reise

Romantische Flucht in das traditionelle Landleben in Hrvatsko zagorje

Lassen Sie sich vom Vogelzwitschern sanft wecken und genießen Sie die Spezialitäten aus dem Steinofen in einer traditionellen Hiža (Haus), einem kleinen Holzhaus, weit entfernt von der hektischen Stadt. Diese Reise wird für Sie und Ihre bessere Hälfte sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Das touristische Dorf „Vuglec breg" in Hrvatsko zagorje ist das Ergebnis der kreativen Vision der Familie Vuglec, die das Erbe ihrer Vorfahren mit Ihren Traditionen am Leben erhält.

Genießen Sie drei Tage in der unberührten Natur, kosten Sie lokale Spezialitäten und lernen Sie die Kultur und Bräuche des kroatischen Zagorje kennen. Diese Kurzreise ist, für all jene die eine entspannende Auszeit vom hektischen Alltag suchen. Das touristische Dorf „Vuglec breg" ist das Ergebnis der kreativen Vision der Familie Vuglec, die das Erbe ihrer Vorfahren mit Ihren Traditionen am Leben erhält.

Vom Aussichtspunkt, der ungefähr 300 m über dem Meeresspiegel liegt, erstreckt sich ein wunderschöner Ausblick auf die benachbarten Hügel des Zagorje, die von traditionellen Häusern, Weingütern und kleinen Kirchen geschmückt werden.

Trip highlights

  • Übernachten Sie auf einem Landgasthof auf einem grünen Hügel
  • Genießen Sie erholsame Spaziergänge durch das Anwesen und die Umgebung
  • Machen Sie mit bei der Landarbeit (je nach Saison)
  • Streicheln Sie Ponies im Pferdestall
  • Verbringen Sie einen Abend im Weinkeller bei einer Wein - und Sektverköstigung

Verfügbar imGanzjährig
Dauer3 Tage
Teilnehmerzahl2 Personen
SupportTeilweise geführt
Sprachendeen
Preis pro Personab 176,00 €
Geeignet für
  • Paare ohne Kinder
  • Senioren
Ihre Unterkunft
  • Traditionelles Häuschen
Ihr Trip Designer ist Vesna Luzar

Äußerst vielseitige Reisedesignerin mit einer langjährigen Karriere in der Reiseindustrie

Die Aktivitäten finden in Hrvatsko Zagorje statt

Das Anwesen von Vuglec breg erstreckt über 12 Hektar und von Ihrem kleinen Häuschen aus genießen Sie eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge mit traditionellen Häusern, Hütten und Kirchen. Auf dem Anwesen wurden zahlreiche traditionelle Häuser aus der Region Zagorje (Hiža) in authentische Unterkunft für Touristen umgebaut. Gleich daneben befindet sich das Restaurant, das direkt an den Weinreben und dem Garten liegt und auch einen Weinkeller und einen Seminarraum beherbergt.

Hier können Sie auch den Pferdestall besuchen, durch die grüne Natur spazieren oder sich auf den zwei Tennis- und Fußballplätze austoben.

Reiseverlauf

TAG 1

Authentisches Feriendorf Vuglec breg

Ankunft in Vuglec breg und Unterbringung in einem der Ferienhäuschen, die auch „hiža" genannt werden. Jedes dieser Häuschen wurde liebevoll renoviert und die Inneneinrichtung spiegelt das traditionelle und einfache Landleben wieder, ohne auf Komfort zu verzichten. Direkt daneben befindet sich das Restaurant und nicht weit entfernt, direkt vor den Weinreben, finden Sie die schattige Gartenlaube mit Grill, einen Steinofen und die einladende Sommerterrasse. Hier befindet sich auch der Pferdestall, ein kleiner See, zwei Tennis- und Fußballplätze, ein Kinderspielplatz, saftige Wiesen und malerische Spazierwege. Heute erwartet Sie ein Abend voller lokaler Spezialitäten im ländlichen Restaurant. Uralte Rezepte aus „Omas Küche" werden in herrliche Speisen verwandelt, die alle aus lokalem, heimischem Anbau stammen.

Gastro-Tipp

Gönnen sie sich vor dem Abendessen einen hausgemachten Schnaps, einen Rakija (Obstbrand). Zur Auswahl stehen Šljivovica (Pflaumenschnaps), Travarica (Kräuterschnaps), Lozovača (aus Traubenmost) und viele weitere, die in der Bar „Pelnica", die Teil des Restaurants ist, auf Sie warten.

Tipp

Besuchen Sie einige Museen in Zagorje, wie z.B. das Museum des Neandertalers von Krapina oder das Museum „Staro selo" Kumrovec, ein einzigartiges Freilandmuseum, das Besuchern einen authentischen Einblick in das Leben eines Dorfes im Zagorje des 20. Jahrhunderts bietet und gleichzeitig auch das Geburtshaus von Josip Broz Tito beheimatet.

TAG 2

Testen Sie Ihre Kraft

Das reichhaltige Bauernfrühstück im Zagorje-Stil wird Sie für die ersten ländlichen Aktivitäten stärken. Im Holzschuppen, der auch «Saloon» genannt wird, überreichen wir Ihnen eine Axt und nun können Sie beim Holzhacken am Baumstumpf Ihre Kraft demonstrieren. Vielleicht bekommen Sie jetzt eine Vorstellung davon, wie hart der ländliche Alltag war. Wir haben noch eine besondere Aufgabe für Sie. Schnappen Sie sich den Hirtenstab und auf zur Schafherde, die in einem speziell dafür abgegrenzten Gelände, darauf wartet, dass Sie für einen Morgen ihr Hirte werden.

Nach der „harten“ Arbeit haben Sie sich eine Pause verdient! Plantschen Sie im Thermalbad Krapinske toplice „Aque vivae", für deren Eintritt wir Ihnen 20% Nachlass gewähren.

Abends besuchen Sie einen Weinkeller, wo sie herrliche Schaumweine, die nach der Champagner-Methode hergestellt werden. Weinliebhaber können verschiedene Weiß- und Rotweinsorten wie Chardonnay, rheinischen Riesling und viele weitere probieren und können sich an den erlesen Tropfen erfreuen. Abendessen im Restaurant.

Tipp

Varaždin, eine Stadt im Nordwesten Kroatiens, ist für ihr außergewöhnliches Kultur- und Kunsterbe, mit ihrem gut erhaltenem und reichem barockem Stadtkern, bekannt und ist nur 54 km von Ihrer Unterkunft entfernt.

TAG 3

Besuch eines Wallfahrtsorts und Verkostung der von der UNESCO geschützten Lebkuchen

Nach dem Frühstück folgt der Check-out. Sollten Sie noch Zeit haben, schlagen wir vor, den Wallfahrtsort Marija Bistrica zu besuchen und dort ein Lebkuchenherz (licitar) oder ein Holzsouvenir zu erwerben. Marija Bistrica ist der Ort mit den meisten traditionellen Handwerksbetrieben in der Gespanschaft Krapinsko-zagorska, zu denen auch der einzige Schmied in der Region zählt. Die Lebkuchenherzen und das Spielzeug aus Holz stehen zudem auf der UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes.

Im Preis inbegriffen

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer in einem der Häuser „Zagorje hiža"
  • 2 x Bauernfrühstück nach Zagorje-Art
  • 2 x Abendessen im Restaurant, 3 Gänge (Vorspeise oder Suppe, Hauptspeise mit Beilage und Salat, Dessert), Getränke nicht eingeschlossen
  • Besuch des Weinkellers sowie Degustation von Wein und Sekt
  • Teilnahme an saisonalen Arbeiten je nach Programm und Saison
  • Benutzung des Tennisplatzes
  • Benutzung der Mountainbikes
  • Ortstaxe und Versicherung im Hotel
  • Mehrwertsteuer und Reisevorbereitung
  • 20% -Rabatt-Coupon beim Kauf der Eintrittskarte für den Museumsverbund des Hrvatsko Zagorje (Museum des Neandertalers von Krapina; Schloss Veliki Tabor; Museum des Bauernaufstands; Staro selo Kumrovec; Galerie Antun Augustinčić)
  • 20%-Rabatt-Coupon beim Kauf der Eintrittskarte für das Thermalwasserbad im Thermalbad Krapinske Toplice Aquae Vivae

Im Preis nicht inbegriffen

  • Fakultatives Angebot
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben

Fragen Sie nach Verfügbarkeit & erhalten Sie ein Angebot

Was passiert, wenn Sie ein Angebot verlangen?

1

Wir werden die Verfügbarkeit überprüfen und die Reservierungen für Ihre Zimmer, Restaurants, Fremdenführer usw. vornehmen.

2

Nachdem die Reservationen vorgenommen sind, werden wir das Möglichste tun, um das beste Angebot für Ihren Ankunftstermin und Personenzahl vorzubereiten.

3

Sie erhalten das Angebot und Zahlungsoptionen per E-Mail. Selbstverständlich sind wir jederzeit gerne bereit, weitere Angebote zur Verfügung zu stellen.

Möchten Sie unter den Ersten sein, die von unseren neuen Reisen und besonderen Angeboten erfahren?